Alle Artikel in der Kategorie “Mai

Wanderreise ISTRIEN

13. – 17. Mai 2020 | 5 Tage

Istrien ist bekannt für sein reiches Angebot an wunderschönen Wanderwegen, die auch für Wandereinsteiger bestens geeignet sind. Die kroatische Halbinsel hat neben der lieblichen Landschaft, den idyllischen Küsten und den malerischen Küstenorten auch kulinarisch viel zu bieten, bestes Olivenöl, Wein, Schinken und Käse sind typisch für Istrien.

1.Tag: Anreise nach Vrsar –

nach dem Hotelbezug https://www.maistra.com/de/hotel-pineta-vrsar spazieren wir noch durch die historische Altstadt und am Meer entlang um einen ersten Eindruck zu gewinnen.

2.Tag: Vrsar – Limfjord – Rovinj

Die heutige Wanderung beginnen wir in Vrsar, sie führt oberhalb des Limfjords durch wunderschöne Olivenhaine und Pinienwälder bis nach Klostar. Der Limski-Kanal – eine lange, schmale Meeresbucht entstand durch den Fluss Pazincica, der sich auf dem Weg in die Adria in Millionen von Jahren durch das Lim-Tal grub. Anschließend besuchen wir das schöne Küstenstädtchen Rovinj. Bei einem Rundgang lernen Sie das hübsche, venezianisch geprägte Städtchen kennen. Gehzeit ca. 2,5 Std./ Höhenmeter + 100 m, – 100 m, leicht

3.Tag: Buje – Groznjan

Am Morgen fahren wir nach Buje, hier beginnt die herrliche Wanderung über die Parenzana, eine ehemalige Eisenbahnstrecke, die heute zur Wander- und Fahrradstrecke ausgebaut ist. Über Felder und durch Wälder erreichen wir Groznjan. Es bietet sich ein wunderschöner Blick auf 20 umliegende Orte in Istrien, auf das Tal der Mirna und auf das Meer, hier erwartet uns bereits ein Picknick in der wunderschönen Natur. Nach einer kleinen Besichtigung des Künstlerstädtchens geht die Wanderung weiter durch kleine Dörfer bis ins Tal des Fluss Mirna, wo unser Bus wartet. Es steht noch eine Olivernölverkostung in einer Ölmühle bei Baredine auf dem Programm, bevor wir zurück nach Vrsar fahren. Gehzeit ca. 4,5 Std./Höhenmeter + 300 m, – 300 m,  mittel

4.Tag: Porec – Cervar – Vabriga – Santa Marina

Heute starten wir unsere Wanderung nördlich von Porec, der Wanderweg geht entlang der schönen Adriaküste Richtung Norden. Wir spazieren durch große Olivenhaine, eine unberührte Natur, vorbei an wilden Stränden und durch kleine Wäldchen. Bei Vabriga sehen wir die Überreste einer alten Römischen Villa Rusticae. Am Nachmittag bleibt noch Zeit um in Porec auf eigene Faust zu erkunden. Besuchen Sie die Euphrasia Basilika (UNESCO Weltkulturerbe) und lassen sich vom Flair der Stadt verzaubern.
Gehzeit ca. 3 Std./Höhenmeter + 50 m, – 50 m, leicht

5. Tag: Rückfahrt über Škofja Loka

Auf dem Heimweg machen wir Mittagspause in Škofja Loka, eine der besterhaltenen mittelalterlichen Städte in Slowenien. Der alte Stadtkern ist voll von zahlreichen Sehenswürdigkeiten aus vergangenen Zeiten, hoch über der Stadt thront die imposante Burg.

Ausrüstung/Anforderung
Eine praktische Wanderausrüstung und etwas Erfahrung sind notwendig, damit wir die leichten bis mittelschweren Wanderungen gut bewältigen können. Bei allen Touren begleiten uns Rudi Vonach und ein örtlicher Wanderführer. Die genaue Tourenauswahl erfolgt vor Ort je nach Wetter und in bester Abstimmung auf die Teilnehmer. Wir bewegen uns auf durchwegs gut angelegten Wegen und Steigen, die keine ausgesetzten Passagen aufweisen.

Reiseinfos

Fahrt mit modernem ****Reisebus
4 x Nächtigung/Halbpension im ***Hotel Pineta in Vrsar
Geführte Wanderungen mit örtlichem Wanderführer und mit Wanderbegleiter Rudi Vonach
Olivenölverkostung mit Brot, Käse und Wasser
Picknick mit Brot, Käse, Wurst und Getränken
€ 15,- Frühbucherbonus bis 13.03.2020

Ihr Reisepreis | € 545,-

EZ-Zuschlag |  €   64,-
Reiseversicherung ab € 42,-
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!
Infos zur Versicherung 

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht

Weinviertel – Wachau
Schloss Lednice – Garten Tulln
Muttertagsreise

07. – 10. Mai 2020  |  3 Tage

Das Weinviertel, abwechslungsreich & vielfältig. Kommen Sie mit in die liebliche, hügelige Region nördlich von Wien, in Österreichs größtes Weinbaugebiet, erleben Sie Natur, Kultur & wahre Gastfreundschaft.

1.Tag: Garten Tulln – Hotel

Wir erreichen Tulln um die Mittagszeit und haben genügend Zeit DIE GARTEN TULLN,  die erste ökologische Gartenschau Europas zu besichtigen. Eingebettet in die Aulandschaft an der Donau beherbergt das Gelände über 65 Schaugärten, ein eigenes Restaurant mit Seerosenterrasse und den 30 Meter hohen Baumwipfelweg, von dem man bei guter Sicht bis zum Schneeberg und Ötscher blicken kann. Mit vielen neuen Ideen für den eigenen Garten oder den Balkon geht es nach Poysdorf in unser schönes ****Hotel Neustifter wo wir mit  Weinviertler Gemütlichkeit und Gastlichkeit empfangen werden. Vor dem Abendessen gibt es noch eine kurze Kellergassenführung in der malerischen Kellergasse gleich hinter dem Hotel –  Abendessen im Hotel

2. Tag: Nonseum und Museumsdorf Niedersulz

Nach dem köstlichen Frühstück fahren wir ins verruckte Dorf Herrnbaumgarten wo uns eine Führung im NONSEUM erwartet. Am Programm stehen lauter Erfindungen, die die Menschheit nicht braucht und damit auch 1 ½ Stunden voller Spaß. Weiter geht es ins Museumsdorf Niedersulz wo wir uns im urigen Dorfwirtshaus stärken können. Unter dem Motto „ Leben und Arbeiten im Weinviertler Dorf anno dazumal“ erleben wir einen interessanten Spaziergang. Die authentisch eingerichteten Gebäude – die Schule, das Gasthaus mit Greißlerei, die Bauern- und Kleinhäusler-Häuser und Werkstätten – werden von innen besichtigt und erläutert. Zurück im Hotel verkosten wir die hauseigenen Weine und genießen die anschließende Winzerjause.

3. Tag: Schlössertour in Tschechien – Valtice, Mikulov & Lednice

Mit der ortskundigen Reiseleiterin geht es in das Thayatal zum barocken Liechtenstein Schloss Valtice (Feldsberg) das wir von außen besichtigen, im UNESCO-Welterbe Schloss Lednice (Eisgrub) bekommen wir eine Schlossführung. Lednice ist von einem der größten europäischen Parks (fast 200 Hektar) umgeben, mit Palmenhaus, einem venezianischen Brunnen, einem römischen Aquädukt usw.  Die Kaffepause am Nachmittag planen wir in Mikulov, es besteht die Möglichkeit  einen der ältesten und größten jüdischen Friedhöfe der Tschechischen Republik zu besuchen.

4. Tag: Wachauschiffahrt, Melk

Eines der schönsten Erlebnisse ist eine gemütliche Schifffahrt durch die einzigartige Wachau, wir genießen die beeindruckende Flusslandschaft, fahren Donau-aufwärts, vorbei an der berühmten blauen Stiftskirche von Dürnstein, mittelalterlichen Burgen. malerischen Orten, gewaltigen Klosteranlagen und Weinbergen. In Melk gehen wir von Bord und machen noch Kaffeepause beim Stift Melk, dann geht es zurück nach Salzburg und Strobl.

Reiseinfos

Fahrt mit modernem ****Reisebus und Reisebegleitung ab Österreich
3 x Nächtigung/Halbpension im ****Hotel Neustifter in Poysdorf
Eintritt GARTEN TULLN
Kellergassenführung
Eintritt + Führung NONSEUM und Museumsdorf Niedersulz
Schlossbesichtigung LEDNICE
Ganztägige Reiseleitung am 3. Tag
Wachauschifffahrt Krems – Melk

Ihr Reisepreis  |  € 560,-

EZ-Zuschlag  |  € 33,-
Reiseversicherung  ab  € 42,-
Infos zur Versicherung
€ 15,- Frühbucherbonus bis 07.03.2020
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderliche!

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht

REISEPROGRAMM 2020

Frühbucherbonus

Nutzen Sie den FRÜHBUCHERBONUS!
Bei vielen Reisen erhalten Sie eine Preisreduktion wenn Sie früh genug buchen!
Sie sparen bis zu € 20,- pro Person.

Zustiegsmöglichkeiten bei unseren Busreisen

Busgarage Strobl – Abersee – St. Gilgen – Fuschl – Hof
(Bushaltestellen entlang der B158)
Salzburg Hauptbahnhof (Rückseite – Lastenstraße)
Salzburg Aigen-Bahnhof und Kreisverkehr Elsbethen

Bei den Tagesreisen in Salzburg nur Hauptbahnhof !

Winter

10. – 13. Februar 2020 | 4 Tage
Portoroz – Piran – Koper, SLOWENIEN

08. – 13. März 2020 | 6 Tage
Schireise Val di Sole, Dolomiten, ITALIEN

Frühling

18.  – 24. April 2020 | 7 Tage
Korsika Rundreise, FRANKREICH

07.  – 10. Mai 2020 | 4 Tage
Weinviertel – Wachau – Garten Tulln, NIEDERÖSTERREICH

13.  – 17. Mai 2020 | 5 Tage
Wanderreise Istrien, KROATIEN

02. – 06. Juni 2020 | 5 Tage
Idyllischer Spreewand – Elbsandsteingebirge, DEUTSCHLAND

Sommer

01. Juli 2020 | 1 Tag
Gartenparadiese in OÖ – 1, OBERÖSTERREICH

12. – 18. Juli 2020 | 7 Tage
Bezauberndes Holland, NIEDERLANDE

05. August 2020 | 1 Tag
Gartenparadiese in OÖ, 2, OBERÖSTERREICH

26.  – 30. August 2020 | 5 Tage
Wandertage am Reschenpass, TIROL

Herbst

03.  – 06. September 2020 | 4 Tage
Furka Dampfbahn, Trümmelbachfälle, SCHWEIZ

30. September – 04. Oktober 2020  | 5 Tage
Emilia-Romagna, ITALIEN

25.  – 28. Oktober 2020 | 4 Tage
Goldener Herbst am Lago Maggiore, ITALIEN

10. – 13. November 2020 | 4 Tage
Erholung in der Therme Lasko, SLOWENIEN

Advent

29. November  – 01. Dezember 2020 | 3 Tage
Weihnachtsmärkte in Südtirol und Osttirol, SÜDTIROL, OSTTIROL

Der neue Reisekatalog ist online.
Jetzt als pdf downloaden.