Alle Artikel in der Kategorie “August

GENUSSVOLLE WANDERTAGE
IN NATURBELASSENEN SEITENTÄLERN IN TIROL

28. August – 01. September 2019  |  5 Tage

Wir wandern in naturbelassenen Seitentälern zwischen den Zillertaler und Stubaier Alpen, fernab des Massentourismus und wohnen wieder im bestens bekannten familiär geführten Parkhotel Matrei.

1.Tag: Anreise, Maria Waldrast
Schon am Nachmittag machen wir die erste kurze Wanderung, Auffahrt mit dem Bus auf Maria Waldrast, Europas höchstgelegenen Wallfahrtsort auf 1.641 m oberhalb von Matrei. Möglichkeit zum Besuch der Wallfahrtskirche und Verkostung des rechtsdrehenden Wassers, dem eine heilende Wirkung nachgesagt wird. Wanderung bis zur Miederer Ochsenhütte bzw. Bergstation Hochserles im Stubaital; retour bis Maria Waldrast mit dem Panoramazug. Möglichkeit zur Einkehr (nicht inkludiert)

2. Tag: Obernberg
Fahrt mit dem Bus in das Obernbergtal am Brenner zu einer Leichtwanderung. Besichtigung der Kirche St. Nikolaus in Obernberg, Wanderung vom Talende (1.440 m) zum Obernbergersee auf 1.520 m, Rundwanderung um den See und retour über den Wiesenweg bis zum Ausgangspunkt Gasthof Waldesruh mit Einkehrmöglichkeit (nicht inkludiert). Gehzeit ca. 3,5 Stunden, leicht – mittelschwer

3. Tag: Naviser Almrunde
Wanderung auf die Naviser Hütte – Weirichalm – Blasigler Alm – Urbesalm –  mit Einkehrmöglichkeit in urigen Almen, Gesamte Gehzeit ca. 4 – 4,5 Stunden, Gemütlicher Abend bei Tiroler Spezialitäten und Livemusik auf unserer Hotelterrasse

4. Tag: Stubaier Höhenwanderung in Fulpmes
Auffahrt mit der Gondelbahn von Fulpmes bis zum Kreuzjoch (2.136 m), Wanderung übers Sennjoch auf 2.190 m am Fuße des Burgstalles (2.436 m) zur Starkenburgerhütte – Kaserstattalm – Knappenhütte – Mittelstation Froneben, retour mit dem Lift nach Fulpmes, Gehzeit ca. 4 Stunden, mittelschwer – leicht

5. Tag: BBT Infocenter und Heimreise
Nach dem Frühstück besuchen wir das Infocenter des Brennerbasistunnels – erleben Sie den Bau des längsten Eisenbahntunnels der Welt in Steinach am Brenner; anschließend Heimfahrt

 Ausrüstung/Anforderung
Eine praktische Wanderausrüstung und etwas Erfahrung sind notwendig, damit wir die leichten bis mittelschweren Wanderungen gut bewältigen können.
Bei allen Touren begleiten uns Rudi Vonach und ein geprüfter örtlicher Bergwanderführer – sie sind Kenner der heimischen Flora und Fauna, sowie der Geschichte und Kultur. Die genaue Tourenauswahl erfolgt vor Ort je nach Wetter und in bester Abstimmung auf die Teilnehmer. Wir bewegen uns auf durchwegs gut angelegten Wegen und Steigen, die keine ausgesetzten Passagen aufweisen.
Um schnell in die Höhe zu kommen planen wir Aufstiegshilfen bei einigen Touren zu benützen.

 

Reiseinfos
Fahrt mit modernem ****Reisebus
4 x Nächtigung/Halbpension im ****Parkhotel Matrei im Wipptal
Wanderungen mit geprüftem Bergwanderführer und mit Wanderbegleiter Rudi Vonach
Zugfahrt Hochserleslifte – Maria Waldrast
Gondelfahrt Fulpmes – Kreuzjoch/Froneben – Fulpmes
Tiroler Spezialitätenabend mit Livemusik
Besuch des Infocenters des Brennerbasistunnels
Frühbucherbonus bis 28.06.2019                € 15,-

Wanderreise – Ihr Reisepreis  |  € 599,-

EZ-Zuschlag  |  € 68,-
Reiseversicherung  ab  € 42,-
Infos zur Versicherung

Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!
WANDERAUSRÜSTUNG ERFORDERLICH !

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht

DIE SCHÄTZE THÜRINGENS
ERFURT – WEIMAR – EISENACH

19. – 22. August 2019  |  4 Tage

Thüringen befindet sich in der Mitte Deutschlands, aufgrund dieser Lage und seines Waldreichtums trägt das Land den Titel „Grünes Herz Deutschlands“. Thüringen ist bekannt für viele Burgen & Schlösser, liebevoll restaurierte Fachwerkbauten & historische Stadtkerne und auch für seine ausgezeichnete Küche. Große Persönlichkeiten wie Luther, Goethe, Schiller, Bach und Liszt haben hier Ihre Spuren hinterlassen!

1.Tag: Anreise über Bamberg nach Thüringen in den heilklimatischen Luftkurort Friedrichroda in unser ***superior AHORN Berghotel.

2.Tag: Erfurt & Weimar
Entdecken Sie in der Landeshauptstadt Erfurt einen der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands, schmucke Patrizierhäuser und liebevoll rekonstruierte Fachwerkhäuser. Die bekanntesten Wahrzeichen Erfurts sind das Ensemble des Domes St. Marien und der Severikirche sowie die Krämerbrücke. Nach Freizeit und Mittagspause in Erfurt erkunden wir Weimar. Schlösser, Parks, Museen, Denkmale – die Liste des Sehenswerten in der Kulturmetropole Weimar ist üppig lang. Eine ortskundige Reiseleitung begleitet uns den ganzen Tag und wird uns viel Interessantes zeigen!

3.Tag: Thüringer Wald – Eisenach – Wartburg – Schmalkalden
Mit unserer Reiseleitung geht es heute ins mittelalterliche Eisenach. Die über 900 jährige weltbekannte Wartburg thront von Weitem sichtbar über der Stadt Eisenach. Hier kümmerte sich die Hl. Elisabeth um die Armen, im Mittelalter fand der berühmte „Sängerkrieg“ statt, ein Wettstreit der berühmtesten deutschen Minnesänger. Martin Luther übersetzte hier das Neue Testament der Bibel in die deutsche Sprache, bei einer Führung werden wir noch mehr erfahren. Schmalkalden im Thüringerwald – bekannt für seine liebevoll restaurierten Fachwerkhäuser besuchen wir am Nachmittag.

4.Tag: Glashütte Lauscha – Heimreise
Im Glaszentrum Lauscha erleben wir hautnah, wie Glas zum Leben erweckt wird. Vom traditionellen Thüringer Waldglas über gläsernen Modeschmuck bis hin zum mundgeblasenen Lauschaer Christbaumschmuck entstehen hier von Menschenhand geschaffene Kunstwerke aus Glas. Anschließend Heimreise.

Reiseinfos
Fahrt mit modernem ****Reisebus
Reisebegleitung ab Österreich
3 x Nächtigung/Halbpension im ***sup. Hotel
freie Nutzung des Innen- und Außenpools
Ganztägige Reiseleitung am 2. und 3. Tag
Eintritt + Führung Wartburg
Besuch des Glaszentrums Lauscha
Frühbucherbonus bis 19.06.2019               € 15,-

Ihr Reisepreis  |  € 442,-

EZ-Zuschlag  |  € 45,-
Reiseversicherung  ab  € 37,-
Infos zur Versicherung
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht

REISEPROGRAMM 2019

Frühbucherbonus

Nutzen Sie den FRÜHBUCHERBONUS!
Bei vielen Reisen erhalten Sie eine Preisreduktion wenn Sie früh genug buchen! Sie sparen bis zu € 25,- pro Person.

Unsere letzte Reise 2018 !
05. – 06. Dezember 2018 / 2 Tage
Advent im Stift Göttweig und im Schloss Grafenegg

Winter

04. – 07. Februar 2019 | 4 Tage
Therme Rimske, SLOWENIEN

17. – 23. März 2019 | 7 Tage
Schireise Val di Sole, Dolomiten, ITALIEN

Frühling

23.  – 28. April 2019 | 6 Tage
Cinque Terre, Toskana, Elba, ITALIEN

01.  – 05. Mai 2019 | 5 Tage
Wandern und  Erholen auf Losinj & Cres, KROATIEN

09.  – 12. Mai 2019 | 4 Tage
Muttertagsreise, Gardasee, Mantua, ITALIEN

19. – 22. Mai 2019 | 4 Tage | in Zusammenarbeit mit Ruefa-Reisen
Schwarzwald, Natur in Hülle und Fülle, DEUTSCHLAND

Sommer

04. – 06. Juni 2019 | 3 Tage
Wien, Schloss Hof, Nationalpark Donau-Auen, Garten Tulln | Ö

03. Juli 2019 | 1 Tag
Gartenparadiese in Oberösterreich

09.  – 17. Juli 2019 | 9 Tage
Normandie & Bretagne, FRANKREICH

19.  – 22. August 2019 | 4 Tage
Thüringen, Erfurt, Weimar, Eisenach, DEUTSCHLAND

28. August – 01. September 2019 | 5 Tage
Genusswandern inTirol, ÖSTERREICH

Herbst

06.  – 08. September 2019 | 3 Tage
Wocheinerbahn, Bohinj, SLOWENIEN

11.  – 15. September 2019  | 5 Tage
Gotthard Panorama Express, Tessin, Lugano, SCHWEIZ

24.  – 29. September 2019 | 6 Tage
Piemont & Aostatal, ITALIEN

20.  – 23. Oktober 2019  | 4 Tage
Elsass & Badische Weinstraße, FRANKREICH & DEUTSCHLAND

12. – 15. November 2019 | 4 Tage
Erholung in der Therme Lasko, SLOWENIEN

Advent

01.  – 03. Dezember 2019 | 3 Tage
Advent Rothenburg, Nördlingen, Dinkelsbühl, DEUTSCHLAND

Der neue Reisekatalog ist online.
Jetzt als pdf downloaden.