Alle Artikel in der Kategorie “5 Tage

INS SONNIGE TESSIN
MIT DEM GOTTHARD PANORAMA EXPRESS

11. – 15. September 2019 | 5 Tage

Diese Erlebnis-Panoramareise führt von der Urschweiz ins mediterrane Tessin. Seit jeher ist der Gotthardpass die wichtigste Nord-Süd-Verbindung über die Alpen. Es geht mit dem Schiff über den  Vierwaldstättersee und dem Zug über die historische Gotthardroute ins Tessin.

1.Tag: Anreise – wir besuchen Einsiedeln, den bedeutendsten Wallfahrtsort der Schweiz. Das Benediktinerkloster hat eine gut tausendjährige Geschichte und die Schwarze Madonna von Einsiedeln in der Gnadenkapelle ist Anziehungspunkt für Pilger und Touristen aus aller Welt.
In Brunnen am Vierwaldstättersee beziehen wir unser schönes Hotel in zentraler Lage.

2.Tag: Brunnen – Schifffahrt Flüelen- Bahnfahrt Gotthard Panorama Express
Am Vormittag erkunden Sie Brunnen auf eigene Faust: Bummeln Sie die Seepromenade entlang,
genießen einen Kaffee oder besuchen Sie das Victorinoxmuseum. Anschließend fahren Sie mit dem Schiff nach Flüelen und steigen dort in den Gotthard Panorama Express. Eine abwechslungsreiche, aussichtsreiche Bahnfahrt beginnt (ca. 2 Std.). Von knapp 400 m schraubt sich der Zug auf 1.100 m hinauf. Die Kirche von Wassen ist dabei gleich dreimal zu sehen: aufgrund der kühnen Bahnanlage mit Kehrtunnels hat die Kirche Weltruhm erlangt. Schließlich erreichen Sie durch den alten Gotthard Tunnel die Alpensüdseite, in Bellinzona steigen wir wieder in den Bus um. Die Unterkunft für die nächsten drei Nächte erfolgt in Lugano im Continental Parkhotel.

3.Tag: Ausflug Verzasca Tal – Ascona
Eine örtliche Reiseleitung begleitet uns heute in das Verzasca Tal. In den
verträumten Bergdörfern werden Traditionen und Ursprünglichkeit noch
bewahrt. Mit dem grün schimmernden Fluss Verzasca, den steilen Hängen
und Wasserfällen gilt es als eines der schönsten Täler des Tessins. Anschließend
bietet sich ein Abstecher in das einstige Fischerdorf Ascona am Nordufer des
Lago Maggiores an. Ascona ist für die Altstadt, die südländische Seepromenade
mit den Straßencafés und das milde Klima berühmt. In Asconas altem Ortszentrum
Borgo liegt die sehenswerte Kirche San Pietro e Paolo, eine Säulenbasilika aus
dem 16. Jahrhundert, deren hoher Glockenturm das Wahrzeichen des Ferienorts ist.

4.Tag: Lugano
Nach dem Frühstück besichtigen wir Lugano mit einer Reiseleitung, anschließend bleibt genug freie Zeit um auf eigene Faust zum Beispiel einen der beiden Luganeser Aussichtsberge den Monte Bré oder den Monte Salvatore zu entdecken. „Der rote Pfeil“, der sympatische Touristenzug fährt diese Bergbahnen an. Oder Sie genießen eine Schifffahrt auf dem Luganersee? Es gibt auf jeden Fall viel zu entdecken!

5.Tag: Heimreise über San Bernardino – Chur – Liechtenstein

Reiseinfos
Fahrt mit modernem ****Reisebus
Reisebegleitung ab Österreich
1 x Nächtigung/Halbpension im ****Hotel in Brunnen
3 x Nächtigung/Halbpension im ***Hotel in Lugano
Schifffahrt Brunnen – Flüelen (2. Klasse)
Bahnfahrt Gotthard Panorama Express Flüelen – Bellinzona (1. Klasse)
Ganztägige ortskundige Reiseleitung Verzasca Tal, Ascona
Stadtführung Lugano
Frühbucherbonus bis 11.07.2019                 € 15,-

Ihr Reisepreis  |  € 768,-

EZ-Zuschlag  (6 Einzelzimmer) |  € 95,-
EZ-Zuschlag (ab dem 7. EZ) | € 169,-
Reiseversicherung  ab  € 47,-
Infos zur Versicherung
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht

GENUSSVOLLE WANDERTAGE
IN NATURBELASSENEN SEITENTÄLERN IN TIROL

28. August – 01. September 2019  |  5 Tage

Wir wandern in naturbelassenen Seitentälern zwischen den Zillertaler und Stubaier Alpen, fernab des Massentourismus und wohnen wieder im bestens bekannten familiär geführten Parkhotel Matrei.

1.Tag: Anreise, Maria Waldrast
Schon am Nachmittag machen wir die erste kurze Wanderung, Auffahrt mit dem Bus auf Maria Waldrast, Europas höchstgelegenen Wallfahrtsort auf 1.641 m oberhalb von Matrei. Möglichkeit zum Besuch der Wallfahrtskirche und Verkostung des rechtsdrehenden Wassers, dem eine heilende Wirkung nachgesagt wird. Wanderung bis zur Miederer Ochsenhütte bzw. Bergstation Hochserles im Stubaital; retour bis Maria Waldrast mit dem Panoramazug. Möglichkeit zur Einkehr (nicht inkludiert)

2. Tag: Obernberg
Fahrt mit dem Bus in das Obernbergtal am Brenner zu einer Leichtwanderung. Besichtigung der Kirche St. Nikolaus in Obernberg, Wanderung vom Talende (1.440 m) zum Obernbergersee auf 1.520 m, Rundwanderung um den See und retour über den Wiesenweg bis zum Ausgangspunkt Gasthof Waldesruh mit Einkehrmöglichkeit (nicht inkludiert). Gehzeit ca. 3,5 Stunden, leicht – mittelschwer

3. Tag: Naviser Almrunde
Wanderung auf die Naviser Hütte – Weirichalm – Blasigler Alm – Urbesalm –  mit Einkehrmöglichkeit in urigen Almen, Gesamte Gehzeit ca. 4 – 4,5 Stunden, Gemütlicher Abend bei Tiroler Spezialitäten und Livemusik auf unserer Hotelterrasse

4. Tag: Stubaier Höhenwanderung in Fulpmes
Auffahrt mit der Gondelbahn von Fulpmes bis zum Kreuzjoch (2.136 m), Wanderung übers Sennjoch auf 2.190 m am Fuße des Burgstalles (2.436 m) zur Starkenburgerhütte – Kaserstattalm – Knappenhütte – Mittelstation Froneben, retour mit dem Lift nach Fulpmes, Gehzeit ca. 4 Stunden, mittelschwer – leicht

5. Tag: BBT Infocenter und Heimreise
Nach dem Frühstück besuchen wir das Infocenter des Brennerbasistunnels – erleben Sie den Bau des längsten Eisenbahntunnels der Welt in Steinach am Brenner; anschließend Heimfahrt

 Ausrüstung/Anforderung
Eine praktische Wanderausrüstung und etwas Erfahrung sind notwendig, damit wir die leichten bis mittelschweren Wanderungen gut bewältigen können.
Bei allen Touren begleiten uns Rudi Vonach und ein geprüfter örtlicher Bergwanderführer – sie sind Kenner der heimischen Flora und Fauna, sowie der Geschichte und Kultur. Die genaue Tourenauswahl erfolgt vor Ort je nach Wetter und in bester Abstimmung auf die Teilnehmer. Wir bewegen uns auf durchwegs gut angelegten Wegen und Steigen, die keine ausgesetzten Passagen aufweisen.
Um schnell in die Höhe zu kommen planen wir Aufstiegshilfen bei einigen Touren zu benützen.

 

Reiseinfos
Fahrt mit modernem ****Reisebus
4 x Nächtigung/Halbpension im ****Parkhotel Matrei im Wipptal
Wanderungen mit geprüftem Bergwanderführer und mit Wanderbegleiter Rudi Vonach
Zugfahrt Hochserleslifte – Maria Waldrast
Gondelfahrt Fulpmes – Kreuzjoch/Froneben – Fulpmes
Tiroler Spezialitätenabend mit Livemusik
Besuch des Infocenters des Brennerbasistunnels
Frühbucherbonus bis 28.06.2019                € 15,-

Wanderreise – Ihr Reisepreis  |  € 599,-

EZ-Zuschlag  |  € 68,-
Reiseversicherung  ab  € 42,-
Infos zur Versicherung

Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!
WANDERAUSRÜSTUNG ERFORDERLICH !

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht

abendstimmung mit beleuchtung am hotelpool

WANDERN & ERHOLEN
auf LOSINJ und CRES

01. – 05. Mai 2019  |  5 Tage

Wandern und sich erholen (auch für Nichtwanderer!) auf zwei heilklimatischen Inseln / unberührte Flora und Fauna erleben / beste Hotelqualität / Geheimtipp für Naturliebhaber / üppige Vegetation / mildes Klima / wunderschöne Strände / kristallklares Meer

1.Tag: Anreise – Insel Krk – Fährüberfahrt nach Cres – Mali Losinj
Am Nachmittag Ankunft im ****Hotel Vespera, traumhaft gelegen, leicht erhöht über der Sonnenbucht – „Sunčana Uvala“. Welcome-Cocktail und Begrüßung durch die Reiseleitung, Abendessen und Übernachtung.

2.Tag: Čikat und Mali Losinj
Heute machen wir unsere „Einführungsrunde“ und wandern zur Čikat-Bucht. Über den Uferweg geht es rund um die Bucht, vorbei an alten Villen aus der Zeit der österreichischen Herrscher. Wichtiges Merkmal der Umgebung von Mali Lošinj sind die ausgedehnten Pinienwälder, durch den Wald von Čikat kommen wir zum Aussichtspunkt Monte Baston. Am Nachmittag bleibt Zeit für eigene Unternehmungen in Mali Losinj, empfehlenswert ist der Spaziergang die Steinstufen hinauf zur Pfarrkirche. Vom Kirchplatz aus bietet sich eine wunderschöne Aussicht über den Ort auf das Meer. Wanderzeit ca. 3 – 4 h, leicht

3.Tag: Lubenice, Cres
Wir fahren heute zur Nachbarinsel Cres, nach Martinšćica, wo unsere heutige Wandertour beginnt. Markantes Merkmal der Insel sind die schier endlosen Olivenhaine und unzähligen Schafherden. Nicht umsonst gilt Lammfleisch als eine der Spezialitäten der Insel Cres. Über das Dorf Vidovići geht es anschließend durch dichten Pinienwald auf den Gipfel Helm (482 m). Wir wandern weiter zum malerischen Ort Lubenice. 378 m über dem Meer leben nur 43 Einwohner in wenigen Familien. Nach einer Pause geht es über Weiden und durch Olivenhaine zurück nach Martinšćica. Wanderzeit ca. 5–6 h, mittelschwer

4.Tag: Pfad der Delfine
Mit etwas Glück werden wir heute vielleicht Delfine bei ihrem Spiel in den Wellen beobachten können, denn in den Gewässern um die Insel Lošinj leben mehr als 160 registrierte Delfine. Unsere heutige Wanderung startet und endet im malerischen Fischerort Veli Lošinj und führt uns über den „Pfad der Delfine“ im Süden der Insel. Wanderzeit ca. 5–6 h, leicht

5.Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Ausrüstung/Anforderung
Eine praktische Wanderausrüstung und etwas Erfahrung sind notwendig, damit wir die leichten bis mittelschweren Wanderungen gut bewältigen können.
Bei allen Touren begleiten uns Rudi Vonach und ein örtlicher Wanderführer – sie sind Kenner der heimischen Flora und Fauna, sowie der Geschichte und Kultur. Die genaue Tourenauswahl erfolgt vor Ort je nach Wetter und in bester Abstimmung auf die Teilnehmer. Wir bewegen uns auf 
durchwegs gut angelegten Wegen und Steigen, die keine ausgesetzten Passagen aufweisen.

Reiseinfos
Fahrt mit modernem ****Reisebus, Fähre Krk – Cres – Krk
4 x Nächtigung/Halbpension im ****Hotel Vespera (Zimmer Parkblick)
Wanderungen mit örtlichem Wanderführer und mit Wanderbegleiter Rudi Vonach
Frühbucherbonus bis 01.03.2019 | € 15,-

Ihr Reisepreis | € 544,-

EZ-Zuschlag  |  € 68,-
Reiseversicherung  ab  € 42,-
Zimmer mit Meerblick auf Anfrage buchbar
Aufpreis € 24,-/Person im DZ
Aufpreis € 32,-/Person im EZ
Infos zur Versicherung
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich !
Wanderausrüstung erforderlich!

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht

REISEPROGRAMM 2019

Frühbucherbonus

Nutzen Sie den FRÜHBUCHERBONUS!
Bei vielen Reisen erhalten Sie eine Preisreduktion wenn Sie früh genug buchen! Sie sparen bis zu € 25,- pro Person.

Zustiegsmöglichkeiten bei unseren Busreisen:
Busgarage Strobl – Abersee – St. Gilgen – Fuschl – Hof
(Bushaltestellen entlang der B158)
Salzburg Hauptbahnhof (Rückseite – Lastenstraße)
Salzburg Aigen-Bahnhof und Kreisverkehr Elsbethen

Unsere letzte Reise 2018 !
05. – 06. Dezember 2018 / 2 Tage
Advent im Stift Göttweig und im Schloss Grafenegg

Winter

04. – 07. Februar 2019 | 4 Tage
Therme Rimske, SLOWENIEN

17. – 23. März 2019 | 7 Tage
Schireise Val di Sole, Dolomiten, ITALIEN

Frühling

23.  – 28. April 2019 | 6 Tage
Cinque Terre, Toskana, Elba, ITALIEN

01.  – 05. Mai 2019 | 5 Tage
Wandern und  Erholen auf Losinj & Cres, KROATIEN

09.  – 12. Mai 2019 | 4 Tage
Muttertagsreise, Gardasee, Mantua, ITALIEN

19. – 22. Mai 2019 | 4 Tage | in Zusammenarbeit mit Ruefa-Reisen
Schwarzwald, Natur in Hülle und Fülle, DEUTSCHLAND

Sommer

04. – 06. Juni 2019 | 3 Tage
Wien, Schloss Hof, Nationalpark Donau-Auen, Garten Tulln | Ö

03. Juli 2019 | 1 Tag
Gartenparadiese in Oberösterreich

09.  – 17. Juli 2019 | 9 Tage
Normandie & Bretagne, FRANKREICH

19.  – 22. August 2019 | 4 Tage
Thüringen, Erfurt, Weimar, Eisenach, DEUTSCHLAND

28. August – 01. September 2019 | 5 Tage
Genusswandern inTirol, ÖSTERREICH

Herbst

06.  – 08. September 2019 | 3 Tage
Wocheinerbahn, Bohinj, SLOWENIEN

11.  – 15. September 2019  | 5 Tage
Gotthard Panorama Express, Tessin, Lugano, SCHWEIZ

24.  – 29. September 2019 | 6 Tage
Piemont & Aostatal, ITALIEN

20.  – 23. Oktober 2019  | 4 Tage
Elsass & Badische Weinstraße, FRANKREICH & DEUTSCHLAND

12. – 15. November 2019 | 4 Tage
Erholung in der Therme Lasko, SLOWENIEN

Advent

01.  – 03. Dezember 2019 | 3 Tage
Advent Rothenburg, Nördlingen, Dinkelsbühl, DEUTSCHLAND

Der neue Reisekatalog ist online.
Jetzt als pdf downloaden.