Alle Artikel in der Kategorie “4 Tage

Therme Lasko Pool bei Nacht unter der Kuppel

THERME LASKO – SLOWENIEN

12. – 15. November 2019 | 4 Tage

Die geheimnisvolle Kraft der Thermalquellen von Lasko war schon den alten Römern bekannt, das erste Thermalbad entstand im Jahr 1854.

Lasko, am Fluss Savinja ist nicht nur ein Ort der Ruhe und Entspannung, sondern auch die slowenische Stadt des Bieres. 60 km südwestlich von Marburg gelegen ist die Anreise nicht allzu weit. Das Hotel Thermana Park ist das neueste und gleichzeitig das luxuriöseste Hotel der Therme Laško, zu Fuß sind Sie in ca. 15 Minuten in der kleinen Stadt.

Das Thermalwasser von Lasko ist ein akratothermales alkalisches Calcium-Magnesium-Natrium-Hydrogencarbonatwasser mit einer Temperatur von 32 bis 32 oC. Die heilende Wirkung des Thermalwassers zeigt sich vor allem bei leicht erhöhtem Blutdruck, chronischen Entzündungen der Gelenke und der Wirbelsäule, sowie bei Erkrankungen der Bewegungsorgane. www.thermana.si/de

 Reiseinfos
Busfahrt mit modernem ****Reisebus
3 x Nächtigung/Halbpension im ****superior Hotel Thermana Park Lasko
unbegrenzter Eintritt in das hauseigene Thermal- und Schwimmbad (9.00 – 21.00 Uhr)
Begrüßungsgetränk und Vorstellung der Anlage
täglich Morgengymnastik und Wasseraerobik
kuscheliger Leihbademantel im Zimmer
15 % Ermäßigung für Wellnessdienstleistungen
täglich Fitnesseintritt
Frühbucherbonus bis 12.09.2019 € 10,-

Ihr Reisepreis  |  € 356,-

EZ-Zuschlag  |  € 54,–
Reiseversicherung  ab € 33,–
Infos zur Versicherung
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht

ELSASS & BADISCHE WEINSTRASSE

20. – 23. Oktober 2019 | 4 Tage

Sanfte Hügel, malerische Weindörfer, mittelalterliche Städte, hübsche Fachwerkhäuser, abwechslungsreiche Landschaften und gastfreundliche Menschen erwarten uns im Elsass und rund um den Kaiserstuhl.

1.Tag: Anreise – Tübingen – Emmendingen/Breisgau
In der Universitätsstadt Tübingen, mit der mittelalterlich geprägten Altstadt, und der malerischen Neckarfront verbringen wir die Mittagszeit. Der Hölderlinturm am Neckar lädt zum Verweilen ein, oder wie wäre es mit einer gemütlichen Stocherkahnfahrt entlang der Neckarfront? Weiterfahrt in unser ****Hotel in ruhiger und schöner Panoramalage in Emmendingen.

2.Tag: Ausflug Elsässische Weinstraße – Colmar
Eine ortskundige Reiseleitung begleitet uns, am Vormittag besichtigen wir Colmar, die
Hauptstadt des elsässischen Weins. Wir erkunden die Innenstadt mit dem Zunftviertel und den
hübschen Fachwerkhäusern, vielleicht nutzen Sie die Zeit das Unterlinden Museum mit
dem berühmten Isenheimer Altar zu besichtigen? Oder lassen Sie sich bei einer Bootsfahrt durch das romantische Altstadtviertel Petite Venise entspannt treiben. Anschließend unternehmen wir eine Fahrt entlang der Elsässischen Weinstraße (Route du vin).. Herrliche Weinberge und mit Blumen geschmückte Dörfer reihen sich aneinander, bei einem Winzer kehren wir zu einer Weinprobe ein.

3. Tag: Freiburg – Badische Weinstraße – Kaiserstuhl
Zuerst besuchen wir heute Freiburg, die Stadt der „Gässle und Bächle“ und spüren das besondere Flair der südlichsten Großstadt Deutschlands. Hier ist der Lebensstil entspannt und genussorientiert. Mit unserem Reiseleiter erkunden wir dann eine der schönsten Regionen Deutschlands, die Badische Weinstraße rund um den Kaiserstuhl. Eine gesegnete Landschaft ist die Sonnenterrasse zwischen Schwarzwald und Rhein, mit Weinbergen, Obstanlagen, heimeligen Winzerdörfern u. charmanten Städtchen wie Breisach oder Burkheim mit seinen Fachwerkhäusern.

4.Tag: Bodensee – Meersburg
Heimreise mit Pause in Meersburg am Bodensee

 

Reiseinfos
Fahrt mit modernem ****Reisebus
Reisebegleitung ab Österreich
3 x Nächtigung/Halbpension im ****Hotel
Ganztägige Reiseleitung Colmar und Elsässische Weinstraße
Weinprobe im Elsass
Reiseleitung Freiburg und Badische Weinstraße
Frühbucherbonus bis 10.08.2019 | € 15,-

Ihr Reisepreis | € 550,-

EZ-Zuschlag |  €   60,-
Reiseversicherung ab € 42,-
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!
Infos zur Versicherung 

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht

DIE SCHÄTZE THÜRINGENS
ERFURT – WEIMAR – EISENACH

19. – 22. August 2019  |  4 Tage

Thüringen befindet sich in der Mitte Deutschlands, aufgrund dieser Lage und seines Waldreichtums trägt das Land den Titel „Grünes Herz Deutschlands“. Thüringen ist bekannt für viele Burgen & Schlösser, liebevoll restaurierte Fachwerkbauten & historische Stadtkerne und auch für seine ausgezeichnete Küche. Große Persönlichkeiten wie Luther, Goethe, Schiller, Bach und Liszt haben hier Ihre Spuren hinterlassen!

1.Tag: Anreise über Bamberg nach Thüringen in den heilklimatischen Luftkurort Friedrichroda in unser ***superior AHORN Berghotel.

2.Tag: Erfurt & Weimar
Entdecken Sie in der Landeshauptstadt Erfurt einen der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands, schmucke Patrizierhäuser und liebevoll rekonstruierte Fachwerkhäuser. Die bekanntesten Wahrzeichen Erfurts sind das Ensemble des Domes St. Marien und der Severikirche sowie die Krämerbrücke. Nach Freizeit und Mittagspause in Erfurt erkunden wir Weimar. Schlösser, Parks, Museen, Denkmale – die Liste des Sehenswerten in der Kulturmetropole Weimar ist üppig lang. Eine ortskundige Reiseleitung begleitet uns den ganzen Tag und wird uns viel Interessantes zeigen!

3.Tag: Thüringer Wald – Eisenach – Wartburg – Schmalkalden
Mit unserer Reiseleitung geht es heute ins mittelalterliche Eisenach. Die über 900 jährige weltbekannte Wartburg thront von Weitem sichtbar über der Stadt Eisenach. Hier kümmerte sich die Hl. Elisabeth um die Armen, im Mittelalter fand der berühmte „Sängerkrieg“ statt, ein Wettstreit der berühmtesten deutschen Minnesänger. Martin Luther übersetzte hier das Neue Testament der Bibel in die deutsche Sprache, bei einer Führung werden wir noch mehr erfahren. Schmalkalden im Thüringerwald – bekannt für seine liebevoll restaurierten Fachwerkhäuser besuchen wir am Nachmittag.

4.Tag: Glashütte Lauscha – Heimreise
Im Glaszentrum Lauscha erleben wir hautnah, wie Glas zum Leben erweckt wird. Vom traditionellen Thüringer Waldglas über gläsernen Modeschmuck bis hin zum mundgeblasenen Lauschaer Christbaumschmuck entstehen hier von Menschenhand geschaffene Kunstwerke aus Glas. Anschließend Heimreise.

Reiseinfos
Fahrt mit modernem ****Reisebus
Reisebegleitung ab Österreich
3 x Nächtigung/Halbpension im ***sup. Hotel
freie Nutzung des Innen- und Außenpools
Ganztägige Reiseleitung am 2. und 3. Tag
Eintritt + Führung Wartburg
Besuch des Glaszentrums Lauscha
Frühbucherbonus bis 19.06.2019               € 15,-

Ihr Reisepreis  |  € 442,-

EZ-Zuschlag  |  € 45,-
Reiseversicherung  ab  € 37,-
Infos zur Versicherung
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht

SCHWARZWALDREISE
NATUR IN HÜLLE UND FÜLLE

19. – 22. Mai 2019 | 4 Tage

IN ZUSAMMENARBEIT MIT RUEFA-REISEN BAD ISCHL
!Zustiegsmöglichkeiten Bad Ischl – Pfandl – Strobl – St. Gilgen – und nach Vereinbarung!

Wasserfälle, Schluchten, Seen, Wälder, Wildnis, Wiesen – die Naturlandschaft Schwarzwald ist von so einzigartiger Fülle und Vielfalt, dass Sie immer wieder staunen werden. Berge, Quellen, Aussichtstürme, Höhlen und Naturparke wollen erkundet werden. Das größte und höchste deutsche Mittelgebirge wird auch Sie mit seinem Reichtum begeistern. Schwarzwälder Kirschtorte, Schwarzwälder Schinken, Bollenhut oder Kuckucksuhr. In aller Welt sind sie Sinnbild für einen Bilderbuchurlaub in „Deutschlands schönster Genießer-Ecke“

1.Tag: Anreise über den Bodensee – Lindau nach Meersburg. Fähre über den See nach Konstanz, weiter zum Rheinfall nach Schaffhausen. Auf einer Höhe von 23 Metern und einer Breite von 150 Metern stürzt der Rhein tosend die Felsen hinab, ein gewaltiges Naturschauspiel. Von einer Aussichtsplattform bekommen wir einen optimalen Blick auf den größten Wasserfall Kontinentaleuropas.
2.Tag: Freiburg und Freilichtmuseum Vogtsbauernhöfe
Nach dem Frühstück starten wir mit unserem Reiseleiter zu einem interessanten Tagesausflug. Das erste Ziel ist Freiburg, die unbestrittene Hauptstadt des Schwarzwaldes. Bei einem Rundgang durch die Stadt erfahren wir viel über Geschichte und Kultur der Stadt. Buntes Treiben herrscht wochentags am Vormittag auf dem großen Münstermarkt rund um Freiburgs Wahrzeichen. Frisches Obst, Gemüse und Blumen locken die Menschen genauso wie die „Lange Rote“, Freiburgs legendäre Bratwurst. Selbstverständlich bleibt noch genug freie Zeit um sich die Schönheiten der Stadt nochmals genauer anzusehen – das Freiburger Münster, die charmanten Gässle, die Konviktstraße, Freiburgs Klein Venedig – und Zeit um ein Glas Badischen Wein zu genießen.
Am frühen Nachmittag Weiterfahrt durch das schöne Elztal zum Freilichtmuseum „Vogtsbauernhöfe“ wo uns die alten, wunderschönen Schwarzwaldhöfe begeistern werden.
Entdecken Sie in den Höfen, Mühlen und Sägen, Stuben und Scheunen, wie in den letzten 400 Jahren gewohnt, gelebt und gearbeitet wurde.
3.Tag: Schwarzwaldrundfahrt
Auf unserer heutigen abwechslungsreichen Rundfahrt entdecken wir den Südschwarzwald. Über landschaftlich reizvolle Routen geht es zum höchsten Berg des Schwarzwaldes, im Sommer ein wunderbares Wandergebiet – im Winter tummeln sich hier die Schifahrer. Wir kommen zu den Schwarzwaldseen Titisee und Schluchsee und nach St. Blasien. Hier befindet sich das berühmte Benediktinerkloster mit dem Dom St. Blasien, auch genannt „Schwarzwälder Dom“ einem Meisterwerk der klassizistischen Bauweise mit einer der größten Kirchen-Kuppeln Europas. (36 Metern Durchmesser). Unterwegs stärken wir uns mit einem Stück Schwarzwälder Kirschtorte!
4.Tag: Heimreise Schweiz – Vorarlberg – Feldkirch – Innsbruck

Reiseinfos
Fahrt mit modernem ****Reisebus
3 x Nächtigung/Halbpension im familiären ***Hotel in Todtmoos
Reisebegleitung Daniela Schweighofer + Rudi Vonach
Bodenseefähre Meersburg – Konstanz
Örtliche Reiseleitung am 2. und 3. Tag
Stadtrundgang Freiburg
Eintritt Freilichtmuseum Vogtsbauernhöfe
1 Stück Schwarzwälder Kirschtorte + Kaffee

Ihr Reisepreis  |  € 589,-

EZ-Zuschlag  |  € 49,-
Zuschlag DZ als EZ | € 87,-
Reiseversicherung  ab  € 42,-
Infos zur Versicherung
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht

sirmione altstadt

Muttertagsreise GARDASEE
MANTUA – VALEGGIO – PARCO DI SIGURTA

09.  12. Mai 2019 |  4 Tage

Freunde der guten Küche kommen rund um den Gardasee voll auf Ihre Kosten – entdecken Sie bei dieser Reise neben berühmten Sehenswürdigkeiten auch die landestypischen Spezialitäten wie Tortellini und Risotto!

1.Tag: Anreise an den südlichen Gardasee.
Lazise hat eine sehr schöne Altstadt, mit engen Gassen und malerischen Plätzen, einen Hafen der in das Zentrum eingebettet ist, nette Geschäfte und Restaurants. Unser Hotel liegt ruhig, etwas außerhalb von Lazise.

2.Tag: Ausflug Valeggio sul Mincio
Am Vormittag Schifffahrt von Lazise nach Sirmione, im entzückenden Städtchen am Südufer des Gardasees mit den gepflasterten Gässchen und den liebevoll instandgehaltenen historischen Häusern findet heute der Wochenmarkt statt. Weiterfahrt ins idyllische Valeggio sul Mincio, der Ort  ist bekannt für die Herstellung von Tortellini. Somit darf eine Tortellini-Probe in einem Restaurant nicht fehlen, wo Sie in den Genuss der leckeren Teigwaren kommen. Ganz in der Nähe von Valeggio befindet sich der Parco Sigurtà, eine der schönsten Parkanlagen Italiens, dort werden wir den Nachmittag verbringen. Mit seinen 600.000 m² gehört der Parco Sigurtà wohl zu den außergewöhnlichsten italienischen Landschaftsgärten. Fünf große Blütezeiten (Tulpen, Iris, Rosen, Seerosen und Astern), 18 Seen mit Tropenfischen und weitere natürliche Schauspiele warten auf uns.

3.Tag: Ausflug Mantua – Isola della Scala
Am Vormittag Fahrt ins ehemalige österreichische Herrschaftsgebiet Mantua, welches direkt an drei Seen liegt. Lassen Sie sich von den gut erhaltenen antiken Baudenkmälern und Palazzi beeindrucken. Neben dem Palazzo del Tè befindet sich das zweitgrößte Schloss Italiens, der Palazzo Ducale. Ein Muss ist ein Besuch der Basilika Sant`Andrea, sie ist eine der beeindruckendsten Sakralbauten der Renaissance. Danach geht es weiter nach Isola della Scala, welches das Hauptreisanbaugebiet Italiens und Heimat der berühmten Reissorte Vialone Nano ist. Dort wird Ihnen die Reisverarbeitung von damals bis heute in einer wassergetriebenen Reismühle aus dem 17. Jahrhundert näher gebracht. Freuen Sie sich auf die Verkostung von einem typischen Risotto

4. Tag: Heimreise über Madonna della Corona, den in den steilen Felsen über dem Etschtal hineingebauten Wallfahrtsort

 

Reiseinfos
Fahrt mit modernem ****Reisebus
Reisebegleitung ab Österreich
3 x Nächtigung/Halbpension im ****Hotel in Lazise
Ganztägige Reiseleitung am 2. Tag
Schifffahrt Lazise – Sirmione
Tortellini-Probe in Valeggio sul Mincio inkl. 1 Glas Wein
Eintritt und Führung Parco di Sigurtà
Stadtführung in Mantua
Führung in einer Reismühle inkl. Risotto-Verkostung
Shuttlebus Madonna della Corona
Frühbucherbonus bis 09.03.2019 | € 15,-

Ihr Reisepreis  |  € 538,-

EZ-Zuschlag    € 87,–
Reiseversicherung  ab € 42,–
Infos zur Versicherung
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht

Therme Rimske Pool außen bei Nacht

THERME RIMSKE SLOWENIEN

04. – 07. Februar 2019 | 4 Tage

Ein Ort der Ruhe und Entspannung …

Der idyllische Kurort Rimske terme befindet sich ca. 70 km südwestlich von Marburg. Die Heilsamkeit der natürlichen Quellen wussten schon die alten Römer zu schätzen, die 39 v. Chr. die ersten Becken an der Stelle von Rimske terme bauten. Forschungen haben ergeben, dass das Akrothermalwasser bezüglich seines Gehalts von chemischen Elementen, die wohltuend auf den menschlichen Körper wirken, eines der reichsten und heilsamsten in Slowenien ist. Es hilft nachweislich bei der Behandlung von orthopädischen und rheumatischen Erkrankungen, Weichteilrheumatismus, dermatologischen und gynäkologischen Beschwerden, bei Erkrankungen der Atemwege sowie bei Magen- und Darmproblemen.

Rimske terme ist von einem Park umgeben, in dem riesige heimische und exotische Bäume wachsen. Viele von Ihnen wurden als Zeichen der Dankbarkeit für die Genesung gepflanzt. Durch den Park führt ein schöner Spazierweg mit 20 Energiepunkten ….. gönnen Sie sich ein paar schöne und erholsame Tage!

Reiseinfos:
Fahrt mit modernem Reisebus
3 x Nächtigung/Halbpension im ****Hotel Zdraviliški dvor
Bauernhofbesichtigung mit Käseverkostung
unbegrenzter Eintritt in den Bade-Komplex der Terme (7.00 – 22.00 Uhr)
Bademantel und Hausschuhe für die Zeit des Aufenthaltes
Eintritt ins Fitness Zentrum Spartakus
Teilnahme am hoteleigenen Animationsprogramm

Reisepreis |  € 328,-
Einzelzimmer ohne Zuschlag (max. 8 EZ)
Reiseversicherung ab € 33,-
Infos zur Versicherung
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht

REISEPROGRAMM 2019

Frühbucherbonus

Nutzen Sie den FRÜHBUCHERBONUS!
Bei vielen Reisen erhalten Sie eine Preisreduktion wenn Sie früh genug buchen! Sie sparen bis zu € 25,- pro Person.

Zustiegsmöglichkeiten bei unseren Busreisen:
Busgarage Strobl – Abersee – St. Gilgen – Fuschl – Hof
(Bushaltestellen entlang der B158)
Salzburg Hauptbahnhof (Rückseite – Lastenstraße)
Salzburg Aigen-Bahnhof und Kreisverkehr Elsbethen

Unsere letzte Reise 2018 !
05. – 06. Dezember 2018 / 2 Tage
Advent im Stift Göttweig und im Schloss Grafenegg

Winter

04. – 07. Februar 2019 | 4 Tage
Therme Rimske, SLOWENIEN

17. – 23. März 2019 | 7 Tage
Schireise Val di Sole, Dolomiten, ITALIEN

Frühling

23.  – 28. April 2019 | 6 Tage
Cinque Terre, Toskana, Elba, ITALIEN

01.  – 05. Mai 2019 | 5 Tage
Wandern und  Erholen auf Losinj & Cres, KROATIEN

09.  – 12. Mai 2019 | 4 Tage
Muttertagsreise, Gardasee, Mantua, ITALIEN

19. – 22. Mai 2019 | 4 Tage | in Zusammenarbeit mit Ruefa-Reisen
Schwarzwald, Natur in Hülle und Fülle, DEUTSCHLAND

Sommer

04. – 06. Juni 2019 | 3 Tage
Wien, Schloss Hof, Nationalpark Donau-Auen, Garten Tulln | Ö

03. Juli 2019 | 1 Tag
Gartenparadiese in Oberösterreich

09.  – 17. Juli 2019 | 9 Tage
Normandie & Bretagne, FRANKREICH

19.  – 22. August 2019 | 4 Tage
Thüringen, Erfurt, Weimar, Eisenach, DEUTSCHLAND

28. August – 01. September 2019 | 5 Tage
Genusswandern inTirol, ÖSTERREICH

Herbst

06.  – 08. September 2019 | 3 Tage
Wocheinerbahn, Bohinj, SLOWENIEN

11.  – 15. September 2019  | 5 Tage
Gotthard Panorama Express, Tessin, Lugano, SCHWEIZ

24.  – 29. September 2019 | 6 Tage
Piemont & Aostatal, ITALIEN

20.  – 23. Oktober 2019  | 4 Tage
Elsass & Badische Weinstraße, FRANKREICH & DEUTSCHLAND

12. – 15. November 2019 | 4 Tage
Erholung in der Therme Lasko, SLOWENIEN

Advent

01.  – 03. Dezember 2019 | 3 Tage
Advent Rothenburg, Nördlingen, Dinkelsbühl, DEUTSCHLAND

Der neue Reisekatalog ist online.
Jetzt als pdf downloaden.