SCHWARZWALDREISE
NATUR IN HÜLLE UND FÜLLE

19. – 22. Mai 2019 | 4 Tage

IN ZUSAMMENARBEIT MIT RUEFA-REISEN BAD ISCHL
!Zustiegsmöglichkeiten Bad Ischl – Pfandl – Strobl – St. Gilgen – und nach Vereinbarung!

Wasserfälle, Schluchten, Seen, Wälder, Wildnis, Wiesen – die Naturlandschaft Schwarzwald ist von so einzigartiger Fülle und Vielfalt, dass Sie immer wieder staunen werden. Berge, Quellen, Aussichtstürme, Höhlen und Naturparke wollen erkundet werden. Das größte und höchste deutsche Mittelgebirge wird auch Sie mit seinem Reichtum begeistern. Schwarzwälder Kirschtorte, Schwarzwälder Schinken, Bollenhut oder Kuckucksuhr. In aller Welt sind sie Sinnbild für einen Bilderbuchurlaub in „Deutschlands schönster Genießer-Ecke“

1.Tag: Anreise über den Bodensee – Lindau nach Meersburg. Fähre über den See nach Konstanz, weiter zum Rheinfall nach Schaffhausen. Auf einer Höhe von 23 Metern und einer Breite von 150 Metern stürzt der Rhein tosend die Felsen hinab, ein gewaltiges Naturschauspiel. Von einer Aussichtsplattform bekommen wir einen optimalen Blick auf den größten Wasserfall Kontinentaleuropas.
2.Tag: Freiburg und Freilichtmuseum Vogtsbauernhöfe
Nach dem Frühstück starten wir mit unserem Reiseleiter zu einem interessanten Tagesausflug. Das erste Ziel ist Freiburg, die unbestrittene Hauptstadt des Schwarzwaldes. Bei einem Rundgang durch die Stadt erfahren wir viel über Geschichte und Kultur der Stadt. Buntes Treiben herrscht wochentags am Vormittag auf dem großen Münstermarkt rund um Freiburgs Wahrzeichen. Frisches Obst, Gemüse und Blumen locken die Menschen genauso wie die „Lange Rote“, Freiburgs legendäre Bratwurst. Selbstverständlich bleibt noch genug freie Zeit um sich die Schönheiten der Stadt nochmals genauer anzusehen – das Freiburger Münster, die charmanten Gässle, die Konviktstraße, Freiburgs Klein Venedig – und Zeit um ein Glas Badischen Wein zu genießen.
Am frühen Nachmittag Weiterfahrt durch das schöne Elztal zum Freilichtmuseum „Vogtsbauernhöfe“ wo uns die alten, wunderschönen Schwarzwaldhöfe begeistern werden.
Entdecken Sie in den Höfen, Mühlen und Sägen, Stuben und Scheunen, wie in den letzten 400 Jahren gewohnt, gelebt und gearbeitet wurde.
3.Tag: Schwarzwaldrundfahrt
Auf unserer heutigen abwechslungsreichen Rundfahrt entdecken wir den Südschwarzwald. Über landschaftlich reizvolle Routen geht es zum höchsten Berg des Schwarzwaldes, im Sommer ein wunderbares Wandergebiet – im Winter tummeln sich hier die Schifahrer. Wir kommen zu den Schwarzwaldseen Titisee und Schluchsee und nach St. Blasien. Hier befindet sich das berühmte Benediktinerkloster mit dem Dom St. Blasien, auch genannt „Schwarzwälder Dom“ einem Meisterwerk der klassizistischen Bauweise mit einer der größten Kirchen-Kuppeln Europas. (36 Metern Durchmesser). Unterwegs stärken wir uns mit einem Stück Schwarzwälder Kirschtorte!
4.Tag: Heimreise Schweiz – Vorarlberg – Feldkirch – Innsbruck

Reiseinfos
Fahrt mit modernem ****Reisebus
3 x Nächtigung/Halbpension im familiären ***Hotel in Todtmoos
Reisebegleitung Daniela Schweighofer + Rudi Vonach
Bodenseefähre Meersburg – Konstanz
Örtliche Reiseleitung am 2. und 3. Tag
Stadtrundgang Freiburg
Eintritt Freilichtmuseum Vogtsbauernhöfe
1 Stück Schwarzwälder Kirschtorte + Kaffee

Ihr Reisepreis  |  € 589,-

EZ-Zuschlag  |  € 49,-
Zuschlag DZ als EZ | € 87,-
Reiseversicherung  ab  € 42,-
Infos zur Versicherung
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht