Fichtelbergbahn, Nussknacker, Hotel in Oberwiesenthal
Kommentare 0

Muttertagsfahrt ins Erzgebirge

13.  16. Mai 2018 |  4 Tage

Herzlich Willkommen und „Glück auf!“, so grüßt man noch heute im Erzgebirge! Jahrhundertelang prägte der Bergbau das Gebirge und gab ihm seinen Namen, Bergbau und Hüttenwesen machten Sachsen über eine lange Zeit zu einem der gewerblich und kulturell am meisten entwickelten Territorien und reichsten Länder in Europa. Das Erzgebirge hat eine lange Tradition bei der Holzkunst und Spielzeugfertigung und ist dafür in der ganzen Welt bekannt.

1.Tag. Anreise über Tschechien/Karlsbad (Mittagspause) – ins Erzgebirge, in die höchstgelegenste Stadt Deutschlands, in unser schönes ****Hotel in Oberwiesenthal

2.Tag: Oberwiesenthal – Erzgebirgsrundfahrt – Seiffen
Unsere Reiseleitung zeigt uns den Kurort Oberwiesenthal von seiner schönsten Seite, die Martin-Luther-Kirche, die Sprungschanzen, die Fichtelberg-Schwebebahn .. anschließend beginnen wir die Erzgebirgsrundfahrt, sie führt uns zum Teil auf der „Silberstraße“ durch liebliche Täler und bekannte Wintersportorte. Wir kommen an Bergstädten vorbei, die durch die zahlreichen Edel- und Buntmetallerze zu Reichtum gelangten. Im Spielzeugdorf Seiffen besuchen wir eine interessante Schauwerkstatt wo wir zuschauen können, wie die Nussknacker, Räuchermänner, Engel uvm. mit traditionellen Handwerkstechniken hergestellt werden. Sie haben die Gelegenheit um nach Herzenslust durch die Volkskunstgeschäfte zu bummeln oder das Spielzeugmuseum zu besichtigen.
3.Tag: Annaberg-Buchholz – Fichtelbergbahn
Die Reiseleitung führt uns durch die berühmte Bergstadt und dabei stehen die Besichtigung der St. Annenkirche und des Museums Frohnauer Hammer (mit Schmiede, Schnitz- und Klöppelstube) auf dem Programm. Mittags können wir uns mit regionalen Gerichten stärken.  Fast jeder kennt die Räucherkerzen aus dem Erzgebirge, auch „Weihrichkarzl“ genannt. Die Schauwerkstatt „Zum Weihrichkarzl“ zeigt uns wissenswertes rund um die Räucherkerze. Zum Abschluss besteigen wir noch die Fichtelbergbahn und begeben uns mit der nostalgischen Dampflok auf eine Reise durch die wunderschön bewaldete Landschaft des Erzgebirges.
4.Tag: Heimreise

Reiseinfos
Fahrt mit modernem ****Reisebus
Reisebegleitung ab Österreich
3 x Nächtigung/Halbpension im ****Hotel in Oberwiesenthal
Örtliche Reiseleitung am 2. und 3. Tag
Ortsführung Oberwiesenthal, Fahrt mit der Fichtelbergbahn
Führung Schauwerkstatt in Seiffen, Eintritt Frohnauer Hammer
Streifzug durch die Weihrichkarzlwelt
Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereiches
Frühbucherbonus bis 13.03.2018               € 15,-

Ihr Reisepreis  |  € 430,-

EZ-Zuschlag    € 48,–
Reiseversicherung  ab € 33,–
Infos zur Versicherung
Ausweis erforderlich!

Preise pro Person inkl. der gesetzlichen MwSt.
Unsere AGB’s finden Sie HIER.

Buchen Sie jetzt unter 06137-6711 oder HIER per E-Mail!

zurück zur Reiseübersicht

 

 

Schreibe eine Antwort